Archiv des Autors: onkelmanny

Über onkelmanny

Durch die Zwangsvollstreckung der OPPT seit 12/2012 sind Offenlegungen im Impressum oder Profil nicht zwingend. Zur Deklaration der Fakten: https://www.iccjv.org/sites/default/files/DEKLARATION%20DER%20FAKTEN%20%20dt.%20%C3%9Cbersetzung%2C%20aktualisiert%2028.2.15.pdf

Lebenderklärung (Live-Borne-Record) von 2014 eine Aktie?

Weiter unten lest ihr den eigentlichen Beitrag.

Hier mal vorweg mein alter Beitrag zur Lebenderklärung:

https://zeitzentrum.wordpress.com/lebenderklarung-apostille/

Guten Tag liebe Leute,

wie wir ja alle seit langer Zeit wissen, werden alle Bürger in der BRD für
TOD erklärt und als recht- und staatenlose Sklaven im
Kriegsgefangenenlager NGO-BRiD „wohnhaftig“ gehalten. Somit hier also noch
einmal unser Aufruf um sich als natürliche Person (Mensch) nach
staatlichem BGB § 1 und als beseelter lebindiger Mensch gegenüber den
NGO-BRiD Firmen zu erklären. (siehe dazu die Lebenderklärung in der
Anlage)

10441228_778139445584258_5433889720868547293_n

1.) http://euro-union.org/register_member.php aufrufen.
2.) Auf dieser Seite beide Felder GERMANY auswählen.
3.) Dort entsprechend der Anlage (Bild Step1-Step4) anmelden.
(Bemerkung beachten siehe unten Punkt a und b)
4.) Die Zugangsdaten abspeichern oder aufschreiben.
5.) Nach Abschluß der Registrierung die erhaltene EMail bestätigen.
(Achtung ! Bitte auch Spamordner überprüfen falls Email nicht im Posteingang einging)
6.) Mit den Zugangsdaten einwählen und die Live Borne Record Urkunde
auf den eigenen PC speichern. (Bitte bei Bild Step4 unbedingt beachten)
7.) Die Live Borne Record Urkunde 3 x ausdrucken. Einmal wird diese
Apostille bei der WAG-JOH in Löhne hinterlegt. Einmal wird diese
Urkunde zu Hause hinterlegt. Einmal wird diese Urkunde in Zukunft
immer am Mann/Frau getragen und auch als Anlage zum jeweiligen
Aktenzeichen der NGO-BRiD Firmen verwandt. Die neuen Verträge über
Schadenersatz können von Personen der Menschenrechtsorganisation
WAG-JOH/VG Germaniten über diese EMail-Adresse angefordert werden.
Voraussetzung für diese neuen Verträge über Schadenersatz ist die
eigene Live Borne Record Apostille
http://www.joh-nrw.com/
http://www.joh-nrw.com/wag-joh-anmeldeformulare
http://joh-nrw.com/pdf/Lebenderklaerung-(Anleitung)-Live-Borne-Record-Apostille.pdf
http://euro-union.org/register_member.php

Hier gehts nun los:

Wer 2014 behauptet hat, man  würde bei der Registrierung auf der Seite einen Packt mit dem Teufel eingehen, oder seine Seele dem Teufel verkaufen, sollte sich nun auf eventuelle Schadenersatzansprüche vorbereiten, weil derjenige wohl ein Systemling gewesen sein musste. Ich hatte daraufhin den vorherigen Beitrag vom Netz genommen, doch nun stellt sich heraus, das gerade diese Lebenderklärung (Live Born Record) eine echte vom Vatikan bestätigte Lebendaufzeichnung ist, in welcher sämtliche Rechte die Dir aufgrund der Lebendgeburt zustehen verbrieft wurden. Wer solch eine Live Born Record besitzt, und alle damit erhaltenen Dokumente seiner Bank vorlegt, bekommt innerhalb kürzester Zeit seine Bankkonten gekündigt. Eines der Dokumente ist anscheinend die Aktie des Kollateralkontos. Klingelt es jetzt? Wer es nicht glauben will, liest die Übersetzung der Live Born Record und schaut sich seine heruntergeladenen Dokumente an. Die Seite wurde 2016 vom Netz genommen, warum kann sich jeder, der sich mit der Materie befasst hat, denken.

Live-Born-Deutsche-Uebersetzung

Live Born vom Papst – Pope_Francis

 

Advertisements

E N D S P I E L Oder: Wie die Söldner ihre letzten Sympathien verspielten

Kaum eine Stunde vergeht ohne neue Hiobsbotschaften über unzählige Straftaten durch die
zwangsvollstreckte ehemalige Firma [POLIZEI]. Man versuchte zu vertuschen, wo es nur ging, doch heute, im Wassermannzeitalter, kommen all die Wahrheiten brühwarm auf den Tisch. Dieses Organ illegaler Straftäter – ein G e w a l t – M o n o p o l – wie es der Name schon so schön bezeichnet, muß weg, darf nicht erhalten werden. Jeder Straftäter (und unter diesen Söldnern gibt es keinen einzigen, der nicht schon unzählige Straftaten gegen sein eigenes Volk begangen hat) sind nicht im Sinne der GÖTTLICHEN (R)EINHEIT, denn nichts steht zwischen meinem SCHÖPFER-GOTT-ICH und meiner physischen Erfahrung, und schon gar keine Verträge [PERSONEN]! [POLIZISTEN], also Söldner-Köter, sind Handelsvertreter im Sinne des UNIFORM COMMERCIAL CODE; ihr einziges Ziel ist es, Umsätze für ihre illegalen Dienstherren zu erzielen, um so Einkommen zu generieren.
Es ging bei deren ‚Arbeit‘ noch nie um Ordnung und Sicherheit, sondern immer schon um die Erpressung der einzelnen Völker im Interesse des weltweit agierenden Judengeflechts.
Ich möchte mich selbst da nicht Außen vorlassen. Nachfolgend beschreibe ich klare Fakten, wie ich zur damaligen POLIZEI kam.
Bereits bekannt ist, daß ich in meiner Jugend ein vorbestrafter Schläger war, der seit frühester Kindheit in zahlreichen Kampfsportvereinen verschiedenste Angriffs- und Verteidigungstechniken aufsog, wie ein Schwamm. Ich liebte es, mich mit anderen zu messen, keiner, selbst viel Ältere, waren meiner inneren Wut durch falsche Ernährung und das Aufwachsen im Rand-Berliner Brennpunkt unter der STASI-Kontrolle gewachsen. Ich verdrosch alle, am liebsten war mir, wenn ich ihre Zähne oder Knochen brechen hörte. Traurig, aber die volle Wahrheit!
Eines abends, ich war mit meiner kleinen Freundin im Kino, sah mir zum gefühlt tausendsten Male…Weiterlesen

Zeitzentrum Hinweis!

Wer meine Seite nun öffters besucht hat, hat sicherlich festgestellt, daß ich seit dem 23. September keine Beiträge mehr eingestellt habe. Dies liegt daran, das WordPress die Reblogging-Button entfernt hat. Eine Weile lang hab ich noch die ganzen Beiträge kopiert und so rebloggt. Für mich hat sich WordPress nun gänzlich erledigt. Der Support ist sowas von mieserabel, und dazu auch noch in english, daß ich das nicht weiter mitmache. Es gibt genug andere kostenlose Blogs, natürlich auch in deutsch, mit deutschem Support. Ich werde mir nun solch einem Blog zuwenden und eine neue Seite kreieren. Den Link werde ich hier bekannt geben!

Euer Manny

Banken und Sparkassen sperren Konten… einfach so

Banken und Sparkassen sperren Konten... einfach so

Könnte es sein, dass Banken und Sparkassen mit kriminellen Vereinigungen (ARD ZDF-Betrugsservice / “Gerichte”, FinanzSCHEINämter usw.) unter einer Decke stecken?

Dieser Verdacht wird mehr und mehr zur Gewissheit, denn wie ist sonst zu erklären, dass Banken und Sparkassen widerrechtliche Kontopfändungen durchführen oder Konten einfach so sperren?!

Einem Redaktionsmitglied ist das jetzt passiert. Eine Volksbank sperrte auf Grund von Nichts das Girokonto.

Selbstverständlich wurde sich umgehend erkundigt, wie es denn zu der Sperrung kommt.

Mitgeteilt wurde daraufhin: “Uns liegt eine Pfändung vor”.

Nun wollte das Redaktionsmitglied gern die entsprechenden Dokumente sehen, was zunächst vollständig verweigert wurde.

Erst nach immer wieder darauf Drängen wurde schließlich ein Papier vorgelegt, welches die Sperrung des Kontos begründen sollte.

Dieses Papier war allerdings nur ein Deckblatt, auf welchem ein paar Namen und ansonsten nix weiter zu finden war, schon gar nicht eine rechtskonforme Unterschrift.

Offenbar hat man in Banken und Sparkassen mittlerweile Angst davor, Dokumente zu präsentieren, da sich mehr und mehr herumspricht, dass solche Dokumente die Unterschrift eines gesetzlichen Richters tragen müssen, wenn diese Rechtskraft entfalten sollen.

Unserem Redaktionsmitglied wurde mitgeteilt, dass die besagte Volksbank einfach so Konten sperren könnte, was für unsere werten Leserinnen und Leser heißt, dass ihnen das auch passieren kann. Einfach so.

Es ist daher dringend anzuraten: Holt euer Geld von der Bank und kündigt eure Konten!

“Aber ohne Konto geht ´s doch nicht…”

Doch. Das geht. Und wie das geht! Unser Redaktionsmitglied hat sofort die Konten gekündigt und erledigt seine Zahlungsabwicklungen nun ohne Bankkonto.

“Irgendwie fühle ich mich jetzt viel wohler und freier”, so das Redaktionsmitglied.

Das ist verständlich, denn ab sofort kann dieses nicht mehr mit widerrechtlichen Kontopfändungen und Kontosperrungen bedroht und belästigt werden.

Das macht das Leben gleich viel lebenswerter.

Sehen Sie zum Thema nun noch ein Video mit interessanten Informationen von der Youtube-Nutzerin “inibini”:

Was im Video gesagt wurde, gilt natürlich nicht nur für Sparkassen, sondern auch für Banken.

Kündigen Sie Ihre Konten und holen Sie Ihr Eigentum lieber nach Hause. Das ist besser, als es Ganoven Dieben und Verbrechern (Banken, Sparkassen und Versicherungen) anzuvertrauen.

Quelle: https://newstopaktuell.wordpress.com/2015/09/23/banken-und-sparkassen-sperren-konten-einfach-so/

Die Vernichtung der Deutschen ist geplant…

Jetzt geht es nur noch ums Planen…

und geht nun in die heiße Phase.

Wer sich hierüber im Klaren ist darf weiter lesen…Hochverrat

Es wird sich in drei Wellen über Deutschland bewegen, wenn wir es nicht jetzt aktiv bekämpfen und verhindern.

Die sog. Flüchtlinge (95% davon Männer im Alter von 18-35 Jahren), oder besser gesagt, die herbei gesehnten Ankömmlinge können in drei Kategorien eingeteilt werden. Die kleinste Gruppe sind tatsächlich hilfsbedürftige (1-2%), und folglich auch hilfswürdige Ankömmlinge, die dann auch eher als Flüchtlinge bezeichnet werden können. Sie bestehen aus Familien mit Kindern.

Die größte Gruppe der Ankömmlinge setzt sich zusammen aus 95% Männer zwischen 25 und 45 Jahren alt. Die wurden mit teils märchenhaften Versprechungen aus moslemischen und afrikanischen Ländern gezielt her gelockt. Dabei wurden sogar ganze Gefängnisbelegschaften hergebracht.

Und die dritte Gruppe besteht aus ausgebildeten Stadtkämpfern und bereits anderweitig eingesetzte Kämpfer von ISIS usw. (3-4%) Die werden mit Leittieren der US-Privatarmee Blackwater und Legionäre aus der Französischen Fremdenlegion gemischt. Diese Gruppen sind neben ihrer militärischen Ausbildung auf die Umgebung, die Umgangssprache und Gewohnheiten der Zielregion ausgebildet. Diese Gruppen lenken die strategisch gut Verteilten Lagerinsassen. Sie sorgen dafür, das sich die Massen im richtigen Moment aufheizen, und lenken dann die Selbigen.

1. Welle

Der Zeitpunkt wird möglicherweise die erste Frostperiode sein. Der Unmut der verschaukelten Ankömmlinge über nicht eingetroffenen Erwartungen und die Kälte wird nun durch die plazierten Schläfer in allen ihrer Lager aktiv gelenkt. Die Massen werden mehr oder weniger verdeckt mit Waffen versorgt, bzw. versorgen sich mit Waffen. Die bis dahin unauffälligen Kommandeure haben die besten Vorbereitungen durch die NSA. Die wissen welche Waffen in welchen Kasernen und in verdeckten Depots längst eingelagert wurden.

Jetzt geht es los:

Nun wird der Strom in weiten Teilen großflächig abgestellt. Die Supermärkte sind binnen Stunden leer. Nahrung und Wasser werden rar. Die mobilisierten und bewaffneten Ankömmlinge weden sich holen was sie brauchen. Angeheizt durch skrupellose Söldner und die Wut der Enttäuschung wird gemordet, gebrannt, geraubt und vergewaltigt werden. Die Massen werden missbraucht für die Drecksarbeit der Amerikaner.

Die deutsche Bevölkerung hat keine Chance. Es bringt hier auch nichts, den großen Helden zu spielen und sich in Bauernhöfen mit Waffen zu verteidigen. Die werden dann aus der Luft angegriffen.

2. Welle

Der Bürgerkrieg in Europa hält nun weitere Wirtschaftsflüchtlinge davon ab nach Europa zu reisen.

Die entstehenden Verwüstungen und die zivilen Opfer sind gewünschter Nebeneffekt dieser Kampfhandlungen. In diesem Dilemma sind wie auch schon im 1. und 2. WK die Zionisten aus der Finanzlobby der Finanzier dieser Privatarmeen !!!
DEUTSCHLAND ERWACHE!

Quelle: http://deutschelobby.com/2015/09/22/die-vernichtung-der-deutschen-ist-geplant/