Rotoverter, der ohne Resonanz funktioniert?

Der YMNEE Motor Generator

ist auch ein Rotoverter-System. So, wie es mittlerweile viele gibt.

Bei meiner Suche nach dem älteren Witts Ministries Video über deren QEG, bin ich über ein neues Rotoverter-Video “gestolpert”.

Dieses Video erscheint mir sehr interessant, da es scheinbar nicht “getürkt” ist. Mir ist schon klar, dass man jedes Video manipulieren kann. Bei ARD, ZDF und sonstigen Manipulationssendern ist das ja schon Routine. Aber hier sieht man recht schön durch das Verschieben der Anlage auf dem Boden, dass da keine versteckte Energiequelle drunter sein kann.

YMNEE Motor GeneratorNatürlich können in den beiden schwarzen Zylindern am Motor und am Generator Kondensatoren oder Batterien versteckt sein, die ausreichen würden, um für die Zeit des Videos, den “Saft” zu liefern.


Richtig interessant wird es, wenn man auf die Internetseite der Fa. geht, die das Video eingestellt hat, die ABK Capital ltd, United Kingdom.
Nach der Firmenauskunft scheint die zu existieren:

ABK MANAGEMENT SERVICES LTD
33 BECKHAM HOUSE
MARYLEE WAY
LONDON
UNITED KINGDOM
Legal Information
Company Registration No.: 07302557
Incorporation Date: 2 Jul 2010
3 Years old
Financial Year End: 31 Jul
Capital: £1.00
on 8 Jul 2012
Company Accounts:
For period ending:
31 Jul 2011
Filed on:
23 Jan 2012

In der Erklärung zu diesem Rotoverter ist da nämlich zu lesen, dass dieser YMNEE Motor Generator nicht mit Resonanz funktioniert. Wenn das stimmt, wäre das schon eine echte Sensation.

Wir wissen, dass die Rotoverter funktionieren, wenn man Motor und Generator in Resonanz bringt. Entweder mechanisch, mit Schwerkraft, wie z. B. der Rotoverter aus Rumänien von Valy Valintin oder mit einer rein elektronischen Schaltung (Schwingkreisen) wie beim UR-Rotoverter von Hector D Peres Torres. Wir wissen das deshalb, weil es Entwicklern in unserem Kreis bereits Anfang des Jahres gelungen ist, eine solche Schaltung herzustellen und damit ein Verhältnis von 1 : 5 (Eingangsleistung zu Ausgangsleistung) zu realisieren.

Auf der Internetseite steht nun zur Funktionsweise – Zitat:

“The scientists have designed and developed of fuel-free «YMNEE» power stations. «YMNEE» is protected by the international patent for the method. The power station is a compact autonomous electronic and mechanical system consisting of the motor and generator. In this system principle of energy multiplication is based on that less powerful motor rotate more powerful generator of the energy. In this construction there was used the third type of topology developed by our scientists physics: FULL SCREENING OF CAUSATIVE RELATIONS (in the system reverse magnetic force was removed from the side of stator to the rotor in generator, thereby rotor no longer undergo resistance to the rotation). The difference of this system from many similar ones is that she’s NONRESONANCE SYSTEM. The advantage of nonresonance systems is that they do not need to initially set up and continue to support the complex («floating») resonance in the process. Capacity of one unit of multiplier can reach few gigawatt (GW) and above. It allows to create power stations of new type. Our generators — are at the same time the most powerful and compact sources of energy in the world! Cost price of generator with the serial production is $30-$50 for 1kW, it’s by 39 times less than cost of wind generator of the same capacity. It’s the lowest apparatus coast price in the world!”

Google-Übersetzung (nicht berichtigt) – mit etwas Phantasie kann man den Sinn schon etwas verstehen:

“Die Wissenschaftler haben entworfen und von kraftstofffreie entwickelt «YMNEE» Kraftwerke. «YMNEE» wird von der internationalen Patent für das Verfahren geschützt. Das Kraftwerk ist eine kompakte autonome elektronische und mechanische System, bestehend aus dem Motor und Generator. In diesem System Prinzip der Energie Multiplikation wird auf diesem weniger starken Motor drehen stärkeren Generator der Energie. FULL KONTROLLE VON BEZIEHUNGEN KAUSALEN (im System rückgängig Magnetkraft wurde von der Seite der Stator auf den Rotor in Generator entfernt, wodurch Rotor nicht mehr zu unterziehen, um die Beständigkeit: Bei dieser Konstruktion wurde dort die dritte Art der Topologie von unseren Wissenschaftlern entwickelten Physik verwendet Drehung). Der Unterschied dieses Systems aus vielen ähnliche ist, dass sie NONRESONANCE SYSTEM. Der Vorteil nonresonance Systeme ist, dass sie nicht brauchen, um zunächst eingerichtet und weiterhin die komplexen («Floating») Resonanz in den Prozess zu unterstützen. Kapazität von einer Einheit der Multiplikator paar Gigawatt (GW) erreichen und darüber. Es ermöglicht die Kraftwerke des neuen Typs zu schaffen Unsere Generatoren -. Sind in der gleichen Zeit die mächtigsten und kompakte Energiequellen in der Welt Kostenpreis von Generator mit der Serienproduktion wird $ 30 – $ 50 für 1 kW, ist es um 39-mal weniger als Kosten der Windgenerator mit der gleichen Kapazität. Es ist der niedrigste Gerät Küste Preis in der Welt! “

YMNEE

Selbst bei einer perfekten Übersetzung steht da keine genaue Auskunft über die Funktionsweise. Aber ein kleiner Hinweis ist ja drin. Die haben am Generator mechanisch etwas geändert, was mit den Magnetfeldern zu tun haben müsste.

Das erinnert mich sehr stark an die Erkenntnisse eines unserer Entwickler, der den Keppemotor genauer analysiert und die neue Physik nach Keppe studiert hat. Der gute Mann hat nämlich kurzer Hand mal einen unserer angeblichen Hi Tech Elektromotoren ganz erheblich verbessert. Durch die Aufhebung der sich gegenseitig bremsenden Magnetfelder läuft ein solcher Motor gleich doppelt so schnell, bei gleicher Stromaufnahme. Der kann aber noch erheblich weiter verbessert werden, wenn man auch noch eine Taktung nach Keppe einbaut.

Deswegen kann ich mir gut vorstellen, dass an der mechanischen Änderung des Generators vom YMNEE Motor Generator, schon was dran sein kann, so dass erheblich mehr Ausgangsleistung generiert werden kann.

Die Entwicklung dieser Firma sollte man schon mal im Auge behalten. Das könnte durchaus interessant sein. Allemal interessanter, als ein QEG im Prototypenstadium, der erst noch beweisen muss, dass er auch zur Weiterentwicklung taugt.

Foto:Schnappschuss aus Video und ABK MANAGEMENT SERVICES LTD

Quelle: http://www.slimlife.eu/wordpress/2014/05/rotoverter-der-ohne-resonanz-funktoniert/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s