Hartz IV

Jobcenter ARGE – Mord, Sachbeschädigung, Notwehr oder Notstand, Heimatrecht

Veröffentlicht am 27.09.2012

Herzlich Willkommen zu Menschenrecht TV,

wir, von der Gemeinschaft der Menschen, -und Ich Selim als Menschensohn-, haben erfahren, daß ein Hilfesuchender, als Kunde, -also als juristische Zwangsperson der ARGE-, am 26. September 2012 menschenunwürdig in Seiner Existenz und Persönlichkeit behandelt worden ist, und Er deswegen die Arbeitsvermittlerin der ARGE-Neuss umgebracht hat.

Solche Nachrichten, von Tötung der sachlich-tätigen Bediensteten häufen sich in letzter Zeit. Der Grund ist, das Menschen von unmoralischen Systemen des Götzenkultes in der Arbeiteridiologie des Sachenrechts zur Sache erklärt und dadurch verrückt gehalten werden.

Weiterlesen:
http://zentrum-menschenrecht.de/press…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s