Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat

Sorry, Leute! Aber wenn das rebloggen nicht möglich ist, muß ich eben die Beiträge kopieren und einfügen!

DownloadDieses Buch ist neben “Walden oder Leben in den Wäldern” und seinen Tagebüchern das bedeutsamste und wirkungsreichste Werk von Henry David Thoreau. Das kleine Taschenbuch aus dem Diogenes-Verlag ist nochfolgend auszugsweise wiedergegeben, den Kauf kann ich nachdrücklich empfehlen.

Aus dem Umschlagtext:

“Mahatma Ghandi verteilte die Schrift wie ein Lehrbuch unter seinen Schülern. (…) Die Schrift, die Oppositionelle in aller Welt fasziniert, erhebt den Ungehorsam gegen den Staat zur Pflicht.” (Der Spiegel)

“Thoreau macht deutlich: Gewaltloser Widerstand, das heißt nicht einfach Protest gegen staatliche Willkür; es heisst: Umlenkung der Staatsgewalt gegen den Staat selbst; es heißt: Anwendung des Judo-Prinzips in der Politik.” (Walter E. Richartz)

Nachfolgend habe ich eine – rein subjektive und stark einbeschränkte – Auswahl von Zitaten aufgelistet, die vielleicht dem einen oder anderen Lust machen, das Büchlein selbst zu lesen.

Anfang 2013 machte sich David Adner die Mühe, das Buch zu übersetzen. Freundlicherweise stellt er diese hier für alle Interessierten zur Verfügung. Diese Ubersetzung steht unter einer Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.

Hier ist die pdf-Datei.

Quelle: https://bewusstscout.wordpress.com/2015/09/09/ueber-die-pflicht-zum-ungehorsam-gegen-den-staat/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s