Chinesische Vergeltung? – Massive Explosion in amerikanischem Munitionsdepot nahe Tokio

deutschelobby

Mike Adams

Diejenigen, die immer noch glauben, die beiden größten Länder der Welt seien nicht bereits in einen globalen verdeckten Krieg verstrickt, in dem kinetische Waffen, Währungen und Cyberkriegsführung zum Einsatz kommen, sollten einmal über Folgendes nachdenken: Nachdem vor einigen Tagen eine weitere starke Explosion in einem Chemiewerk in Zibo in der Provinz Shandong schweren Schaden angerichtet hatte, zerstörte eine Explosion in einem amerikanischen Munitionslager nahe der japanischen Hauptstadt Tokio fast die gesamte Einrichtung.

All dies geschieht knapp zehn Tage nach der verheerenden Explosion in der chinesischen Hafenstadt Tianjin, für die nach Ansicht vieler das Pentagon verantwortlich ist und die als Reaktion auf die von China einen Tag zuvor angekündigte Abwertung des Yuan gewertet wird.

Kurze Zeit später verbreitete NaturalNews die »explosive« Meldung, China und die USA befänden sich in einem verdeckten Krieg. Immer mehr vergleichbare Ereignisse kommen nun ans Tageslicht, und es wird immer offensichtlicher, dass es sich…

Ursprünglichen Post anzeigen 551 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s