Der eigene Naturkeller: Perfekte Gemüse- und Obstkeller für Heimgärtner

Viel Spass im System

bild

»Zurück zu den Wurzeln«: Ganz allmählich entdecken wir die Kraft der Natur wieder. Wir stellen das Häusliche, das Einfache, das Unverpackte, das Nicht-Technisierte, das Achtsame endlich wieder in den Vordergrund. Die Selbstversorgung aus dem Garten, reichhaltige Ernten und die großzügige Bevorratung im eigenen Gemüsekeller für das ganze Jahr erfreuen auch in Deutschland immer mehr Anhänger.

Zwei der erfolgreichsten Selbstversorger überhaupt, Mike und Nancy Bubel, haben mit dem Perfekten Gemüse- und Obstkeller für Heimgärtner jetzt einen Selbsterfahrungsbericht und wertvollen Ratgeber vorgelegt.

Sie zeigen in diesem einfach nachvollziehbaren Nachschlagewerk, wie ein gut geplanter und geführter Garten mit der natürlichen Vorratshaltung eine ganze Familie von Januar bis Dezember stets mit einer unvergleichlich reichen Artenvielfalt von Gemüsearten versorgen kann.

Kostengünstig, unabhängig von Wind, Wetter oder Jahreszeit und unverfälscht gesund.

Frischer Endiviensalat im Dezember, zarter Chinakohl im Januar, saftige Äpfel im Februar, knackige, frische Karotten im März oder naturbelassene Kartoffeln im April liefern uns genau…

Ursprünglichen Post anzeigen 782 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s