Ein- und Übergreifendes – auch Verlassendes? | BERG. Blog

BEWUSSTscout - Wege zu Deinem neuen BEWUSSTsein

Zuvor ein Blick auf das, was das alte Geldsystem ausmacht. Seine Kernbedingung findet sich darin, dass „andere“ darüber bestimmen, was den eigenen Wert, der einer Sache oder einer Leistung betrifft – abgeleitet vom gewohnten Verhaltensmuster. Über diesen Mechanismus erfolgen ebenfalls Kontrolle und Betreuung und notfalls „regulierende“ Machtausübung.

Was wiederum seine Ursache im falsch gelernten und verstandenen Umgang mit Vernunft auf beiden Seiten wiederfindet.

„Gelt – Mittel, um sich Geltung zu verschaffen.“

„Das Geldsystem ist der Spiegel einer in sich leeren Gesellschaft. Der Zinseszins lediglich das perfekte Abbild von der Gier nach der Gier. Zinsen, die Arbeit eines anderen.“

Denn die eigentliche Bedeutung der Vernunft wurde kaum gelernt und so wurde jeder zum willigen Opfer, ausgestattet mit rotem Komfortsofa im goldenen Käfig.

Vernünftig ist nicht jener Zustand, von allem genug zu haben, um sich „sicher“ zu fühlen und ist nur die Steilvorlage ein schwarzes Loch mit Materie füllen zu wollen, damit…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.128 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s